Leitbild

Wir sorgen für die grundlegende Bildung von jedem Schüler und jeder Schülerin

Leitbild der Hohewartschule

 

Miteinander leben und voneinander lernen

  • Wir wollen ein freundliches, tolerantes und respektvolles Miteinander.
  • Wir sorgen für die grundlegende Bildung von jedem Schüler und jeder Schülerin.
  • Wir fördern die Selbständigkeit, das Verantwortungsbewusstsein und das Demokratieverständnis der Kinder.
  • Unser Schulteam arbeitet in einer vertrauensvollen Atmosphäre zusammen und unterstützt sich gegenseitig.
  • Unsere Schule ist ein Ort im Grünen mit vielfältigen Möglichkeiten zur Bewegung und zu Naturerfahrungen.

Bewegte Pause

Durch Spielekisten und die Gestaltung der Pausenhöfe sollen die Kinder während der Pausen zu vielfältiger Bewegung angeregt werden. Jede Klasse hat eine Spielekiste mit zur Klassenstufe passenden Spielgeräten. Während des Schuljahres ist jede Klasse für den Erhalt der Spielgeräte selbst verantwortlich. Fehlende Spielgeräte werden am Ende des Schuljahres von der Schule über das Sportamt (Bestellung Kleingeräte Sport) nachbestellt. Die Kisten werden von Klasse zu Klasse weitergegeben.
Bei Regenwetter gilt Steinpause, d.h. es dürfen keine Spielgeräte mit in die Pause genommen werden und es soll nur auf den Steinflächen gespielt werden.

„Kiss and Go“-Zone

„Kiss and Go“- ein Küsschen, eine Umarmung und dann gehen. So sollte der Abschied der Eltern von ihren Kindern am Schultor aussehen. Neuerdings wird der „richtige“ Abschied durch Schilder an den drei Schultoren unterstützt.
Die Lehrerinnen der Hohewartschule möchten, dass die Schüler selbstständige Menschen werden. Dazu gehört auch, dass man den Schulweg alleine läuft. Je weniger der Erwachsenen auf dem Schulgelände sind, umso besser können Lehrerinnen und der Hausmeister für die Sicherheit der Kinder sorgen.
Natürlich dürfen die Eltern auf das Schulgelände, wenn sie einen Termin mit der Lehrerin oder im Sekretariat haben.
Auch die neuen Erstklässler dürfen am Anfang von ihren Eltern begleitet werden. Ab den Herbstferien heißt es aber dann „Kiss and Go“!
Herzlichen Dank an die Hose- AG, die uns hierzu eine Präsentation erstellt hat!

Gemeinsame Aktionen im Jahreskreis

  • Adventssingen
  • Aufführung gemeinsam mit den Harmonikafreunde Feuerbach
  • Baumpflanzung (3. Klasse)
  • Einschulungsfeier (1. Klasse)
  • Faschingsfeier
  • Fehling Lab (4.Klasse)
  • Gottesdienst
  • Lauf gegen den Hunger
  • Projekttage (2 Jahres Rhythmus)
  • Schülerversammlung (ca. 4x jährlich)
  • Schulfest (4 Jahres Rhythmus)
  • Spiel- und Sporttag
  • Theateraufführung der Theater-AG mit dem Chor und Orchester
  • Verabschiedungsfeier (4. Klasse)
  • Weihnachtsbasteln